Azubi des Jahres 2023

„Wer sich engagiert, hat alle Möglichkeiten bei uns“

Eckart Hydraulics kürt Azubis des Jahres bereits zum zwölften Mal

  • von links: Henry Seyfried, Maximilian Meyer, Patrick Hofacker, Lukas Betz
    © Eckart GmbH Germany

„Wir wollen unsere Auszubildenden dabei unterstützen, sich zu selbstbewussten Persönlichkeiten zu entwickeln“, sagt Markus Eckart, der gemeinsam mit Rudi Eckart Geschäftsführer des Wallrother Maschinenbau-Unternehmens ist. Ein Puzzleteil dafür sei es, besonders gute Leistungen zu würdigen. Schon seit 2012 ehrt Eckart Hydraulics deshalb seine Azubis des Jahres in einer feierlichen Stunde.

 

Die Sieger diesmal: Maximilian Meyer, Lukas Betz und Henry Seyfried, die eine Ausbildung zum Industrie- oder Zerspanungsmechaniker machen. Stefan Limpert, der die Auszubildenden betreut, betonte bei der Preisverleihung: „Das war ein sehr gutes Jahr von euch. Macht weiter so, ihr könnt stolz auf euch sein.“ Belohnt wurden die Azubis des Jahres mit einem Bonus, der gestaffelt ist und zwischen 100 und 300 Euro liegt.

 

Zu den Bewertungskriterien gehören unter anderem die folgenden Punkte: Berichterstattung, Pünktlichkeit der Berichtabgabe, Notenschnitt sowie die wöchentlichen Feedbackgespräche und Monatsbesprechungen mit den Ausbildungsleitern Patrick Hofacker und Stefan Limpert. Eckart Hydraulics unterstützt seine Auszubildenden außerdem bei den Prüfungsvorbereitungen.

 

Ausbildungsleiter Patrick Hofacker erläutert: „Wer sich engagiert, der hat bei uns alle Möglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere. Es freut mich sehr, dass unsere Azubis das ernst nehmen und Jahr für Jahr überzeugende Ergebnisse liefern.“

 

Eckart Hydraulics legt seit jeher großen Wert auf eine fundierte und hochwertige Ausbildung. Eine Tatsache unterstreicht das eindrucksvoll: Viele ehemalige Azubis sind heute in leitenden Positionen bei dem Unternehmen aktiv. Eckart bildet Industrie- und Zerspanungsmechaniker, Maschinen- und Anlagenführer sowie Industriekaufleute aus. Wer Interesse an einer Ausbildung hat, kann sich auf unserer Homepage unter Karriere/Azubi informieren.