Fertigungsplaner (m/w/d)

Anstellungsverhältnis: Vollzeit
Standort: Schlüchtern-Wallroth
 

Wie Sie mitgestalten:

  • Fertigungs­aufträge unter Berück­sichtigung der vorge­gebenen Produktions­kapazitäten einplanen und termi­nieren inkl. Terminüberwachung
  • Koordination der Produktion bei ungeplanten Ereignissen (z.B. Maschinenausfälle, Lieferterminverschiebungen von Vormaterialien, …)
  • Betreuung und Vergabe von Fremdfertigungen anhand von Kosten- und Kapazitätsberechnungen
  • Durchführung einer kontinuierlichen Verbesserung der Fertigungsprozesse, -zeiten und -abläufen
  • Dokumentenpflege von Materialstücklisten, Fertigungs- und Montageanweisungen
  • Fachliche Unterstützung der Produktionsleitung
  • Schnittstellenkommunikation zu Produktion, Einkauf, Vertrieb und QS
  • Unterstützung in Projekten und bei der Erarbeitung spezieller Fragestellungen des zu verantwortenden Produktionsbereichs

 

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung mit fundierten Kenntnissen in der Disposition
  • Idealerweise Erfahrungen in produktionsnahen Bereichen, gerne innerhalb der Fertigungsplanung/-steuerung oder Materialdisposition
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Programmen und ERP-Systemen, gerne infor:ERP
  • Technisches Verständnis für Produktionsprozesse
  • Belastbare, Selbstständige und eigenständige Arbeitsweise und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Team- und Kommunikations­stärke

 

Was Sie geboten bekommen:

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit vielseitigen Gestaltungsspielräumen sowie einem hohen Maß an Verantwortung in einem ständig wachsenden, dynamischen und innovativen Unternehmen
  • Attraktive und leistungsorientierte Vergütung
  • Ein 13. Gehalt in Form von 50% Urlaubs- und 50% Weihnachtsgeld
  • Erfolgsbedingte variable Prämien
  • 30 Tage Urlaub
  • Umfangreiche betriebliche Sozialleistungen wie Zusatzversicherungen
  • Unterstützung bei der Einarbeitung und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem modernen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • kostenlose Kaffeebar
  • JobRad
  • Betriebsveranstaltungen
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Praxisbeispiel

Ihre Bewerbung
bei Eckart

Wenn Sie mit Ihrem Fachwissen und frischen Ideen neue Karriereperspektiven erschließen möchten, freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung mit Angaben zu Ihrem bisherigen beruflichen Werdegang und Ihren persönlichen Berufswünschen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:


Frau Michaela Mock
Eckart GmbH . Personalabteilung
Am Knöschen 2 . 36381 Schlüchtern . Deutschland

oder per E-Mail an:

mm@eckart-gmbh.de